Sonntag, 10. Juni 2012

Bin endlich wieder auferstanden und wollte nur sagen I LOVE LUSH

Hey Leute!!!
WOW ihr werdet es kaum glauben, aber ich lebe wirklich noch (wie meine Stiefschwester vielleicht auch bestätigen kann)...
Meine Zeit ist noch immer ziemlich knapp und ich habe auch im Moment kein Internet, aber ich wollte dennoch nach *uff* wirklich seehr langer Zeit endlich mal wieder "Hallo!" sagen... Also "Hallo"
Ich habe mir vorgenommen, wieder ein bisschen aktueller zu sein....
Ich habe sicherlich auch wieder eine ganze Menge zu erzählen und joa..
Ohh... Ich weiß garnicht wirklich wo ich anfangen soll *.*

Ersteinmal beginne ich heute mal mit einen meiner Lieblingsthemen in Bereich "Körperpflege" jedenfalls zur Zeit!

LUSH

Bestimmt kennen viele von euch diese Marke und haben auch mal die Produkte gesehen, vielleicht auch schon einmal, oder zweimal getestet... Ich bin vollkommen und ohne Einschränkungen begeistert und ich denke es wird Zeit, dass ich es auch hier mal ein bisschen breittrete!

Lush stellt Handgemachte Naturkosmetik her, welche vorallem auch vegetarisch und zum großen Teil auch vegan ist... Was ich auch noch ziemlich wichtig finde, dass diese Produkte nicht an Tieren getestet werden... Lush sieht einfach nur super süß auch, pflegt sehr gut und was für mich persönlich von großer Bedeutung ist (und auch ein Grund, warum ich auf die Marke so sehr schwöre) sie riecht einfach HIMMLISCH!

Ich bin der Typ Mensch, der immer an Allem riecht und der immer gerne gut duftet und am liebsten den ganzen Tag an meinen Haaren riechen mag...
Kein Tag könnte besser beginnen, als einfach nur unter der Dusche zu stehen und im guten Geruch zu schwelgen...

Es ist wirklich alles dabei... Fruchtig, spritzig oder auch süß... Ich denke eigentlich sollte da jeder auf seine Kosten kommen...

Noch dazu sollte ich vielleicht erwähnen, dass ich ziemlich empfindliche Haut habe und so immer eher vorsichtig mit fremden Produkten umgehe, allerdings konnte ich bei Lush noch keine Probleme in diesem Bereich feststellen...

Sooo und nun einmal zu meinen eigenen Produkten, die ich Besitze und nein... Ich werde nicht immer ALLE zum Himmel loben, aber meine ehrliche Meinung wird doch auch wohl gefragt sein oder? :P

Haarshampoo: BIG: riecht einfach nur toll, ziemlich frisch und ist mir Meersalz... Könnte für einige Personen vielleicht ein bisschen ungewöhnlich sein (wer schmiert sich schon kleine Salzkörnchen auf den Kopf) ist aber einfach nur toll... Meine Haare fühlen sich danach toll an und glänzen... Das erste mal habe ich mir dieses Shampoo geholt weil es eigentlich Volumen machen sollte, was ich allerdings nicht feststellen kann... Und dennoch blieb ich bei diesem Produkt. Das Einzige worauf ich bei BIG achte ist, dass ich es nicht bei jeder Wäsche benutze, einfach nur weil ich Angst habe dass das Salz meine Kopfhaut austrocknet.
Spühlung: American cream: Da muss ich ein bisschen beichten... Ich liebe diese Spühlung in aller erster Linie wegen seinem Geruch... Es ist eine Spühlung, die meinen Haaren auch sicherlich gut tut (sie schön geschmeidigt macht) allerdings steht da der Geruch voll und ganz im Rampenlich! Ein süßlicher Duft, der auch noch Tage danach anhält.
Creme: R&B: Ich muss sagen, dass ich diesem Produkt nicht wirklich viel abgewinnen kann... Riecht sicherlich nicht schlecht, allerdings noch lange nicht so gut wie meine Spühlung und so tu ich ein Teufel über meinen himmlich süßlichen Geruch R&B zu schmieren :P
Noch dazu habe ich festgestellt dass es keine wirklichen Änderungen an meinen Haaren zeigt, außer dass es sie dazu bringt sehhr schnell nachzufetten :( Dazu muss ich allerdings wieder sagen, dass das wohl auch etwas unterschiedlich ausfällt... Meine beste Freundin findet das Produkt einfach nur toll...

Duschcreme: Dreamwash; Ich muss sagen, dass es wieder einmal toll riecht... Sehr natürlich (anders kann ich es nicht beschreiben) sehr komisch fand ich zu Anfang die etwas feste Kosistenz und dass es nicht schäumt, allerdings sorgt auch dieses Duscherlebnis dafür, dass meine Haut gepflegt wird und säubert... Hierbei handelt es sich wieder um ein VEGANES Produkt...
Körperlotion: Vanilla Dee-Lite: Schon wieder ein süßer schöner Duft und sicherlich mehr als nur das... Die Lotion pflegt super und macht die Haut sehr geschmeidig weich! Heute Morgen habe ich mich schön eingecremt und meine Arme (so fühle ich gerade) sind noch immer schön samtig... Übrigends ist dieses Produkt VEGAN! So viel möchte ich allerdings noch nicht darüber prahlen, da ich es einfach erst ganz neu gekauft habe und so erst 2 mal die Möglichkeit hatte es zu testen...
Maske: Brazened Honey: Diese Maske spendet Feuchtigkeit und peelt auch noch leicht. Für meine entfindliche Haut scheint sie bis jetzt ideal zu sein... Wie bei der Lotion besitze ich die Maske allerdings erst seit ein paar Tage und habe sie noch als Probe dazubekommen o.O (in voller Größe, was ich super toll und nett fand)... Die Maske wird auf das Gesicht aufgetragen und soll 10 bis 15 Min einziehen und danach mit warmen Wasser abgewaschen werden. Das Produkt am besten im Kühlschrank lagern und (wie ich erst gerade eben gesehen habe o.O) in ca. 2 Wochen aufbrachen ... "So ein Mist und ich habe es extra sparsam verwendet...)

Feste Zahnpasta: Dirty: Warum ich mir feste Zahnpasta gekauft habe? Nun ja... Ich weiß auch nicht, fand es einfach mal interessant und so musste ich es mitnehmen und ausprobieren... Und warum auch immer ich benutze dieses Produkt noch immer recht gerne, wenn ich mir in meiner Pause schnell die Zähne putzen möchte... Ich habe wirklich immer das Gefühl, dass diese Zahnpasta meine Zähne extrem gut säubert, allerdingst gibt es mir nicht so den "Frischekick" den ich mit nach dem Zähneputzen wünschen würde... Und ich habe mir schon extra eine Zahn"tablette?!" ausgesucht, die mit Peppermint ist ;)
Seife: Bohemian: Diese Seife riecht wirklich sehr schön nach Zirone und ist so ziemlich erfrischend, gerade um die Sommerzeit herum. Noch dazu handelt es sich hierbei wieder um ein veganes Produkt. ich habe allerdings das Problem dass ich das Gefühl habe, dass diese Seife meine Haut ziemlich austrocknet und so werde ich es mir auch nicht nocheinmal nachkaufen. (allerdings soll man ja eh mal neue Sachen ausprobieren ;)
Festes Pafüm: Love: Ich wollte unbedingt  irgendwie ein Pafüm von Lush haben (einfach aus "ich liebe Lush" Gründen) und habe mich also nach herumschnuppern für dieses vegane Produkt entschieden... Es riecht süßlich und in meinen Augen doch noch dezent und nicht zu aufdringlich und ist so sehr altagstauglich... Einzieger Nachteil ist, dass dieses Pafüm nicht allzulange anhält, jedenfalls nicht so lange wie meine restlichen Pafüms /(vielleicht bin ich in diesem Bereich aber auch etwas zu verwöhnt)

So ich denke das wars und ich hoffe, dass ich nichts vergessen habe...
Wie ihr vielleicht merkt bin ich wirklich ziemlich PRO- LUSH und ich wollte euch nur mal auf die Produkte aufmerksam machen... In mehreren Städten gibt es bereits Lushläden und in Kiel und Hamburg habe ich wirklich die Erfahrung gemacht, dass es nicht nur toll riecht, sondern dass auch das Personal super freundlich und aufmerksam ist und ich wirklich garnicht meckern kann...
Aber ihr könnt auch einfach den Online-Shop besuchen...

http://www.lush-shop.de/index.php

Einfach mal reinschnubbern und durchstöbern ;)

Wünsche euch auf jedenfall eine schöne restliche Nacht und einen tollen Tag am morgigen Tag...

Wie sagt man so schön
xoxo ^^

Kommentare:

  1. Ich hasse dich grad dafür :D ich will genau jetzt zu Lush und alles austesten! Hallo, mein Portemonnaie leidet doch schon so unter Anorexia nervosa! :D

    Achja: Ja, ich kann bestätigen, dass du noch lebst :D

    AntwortenLöschen
  2. Dann mach das doch einfach mal lohnt sich ;)
    ohh anorexia ist doch nicht teuer da braucht man nichts als coke zero und Wasser ;P kotzen ist teurer :P (insider bitte nicht so falsch verstehen)

    AntwortenLöschen